Remedy Naturheilzentrum

Remedy Naturheilzentrum

für Pferde · Hunde · Katzen

 

Steinern 9d

22956 Grönwohld

 

Tel.: (+49) 04154 - 70 70 130

info@remedy-naturheilzentrum.de

 

Kinesiotaping am Pferd

 

Datum: 25.08. bis einschl. 27.08.2017

Ort: Remedy Naturheilzentrum für Pferde ∙ Hunde ∙ Katzen

Dozent: Michael Kräcker

Teilnehmeranzahl: bis max. 8 Teilnehmer

Über den Referenten

 

Michael Kräcker wurde ausgebildet in  Pferdephysiotherapie und –Osteopathie an der Fachschule für osteopathische Pferdetherapie in Schneverdingen.

 

Michael reitet seit über 30 Jahren Western in der Sportart Reining. Sein Schwerpunkt liegt in der Zucht und Ausbildung von Reiningpferden.

 

Als Tierphysiotherapeut ist Michael viel beschäftigt in der Vorbereitung für Sportpferde aus den Bereichen Dressur und Reining, aber auch in der Betreuung von Freizeitpferden. Seine besondere Obliegenheit gilt der Behandlung von Schmerzzuständen im Bewegungsapparat des Pferdes und dessen Ursachen.

 

Michael Kräcker führt zusammen mit seiner Frau Martina Kräcker sehr erfolgreich das Therapiezentrum für Pferde in Grönwohld bei Hamburg

Inhalt

 

Kinesiotaping für Pferde ist in fast allen medizinischen Bereichen der Pferdephysiotherapie nebenwirkungsfrei anwendbar und eine wirkungsvolle Ergänzung zu vielen anderen Behandlungsmethoden.

 

Es wirkt mit verschiedenen Anlagetechniken propriozeptiv auf Muskeln, Bänder und Gelenke. Es kann Einfluss auf den Muskeltonus, auf Gelenkführung und Stabilisierung genommen werden. Zudem wird durch ein Anheben des Gewebes unter dem Tape, die Blut- und Lymphzirkulation deutlich verbessert.

 

Im theoretischen Teil des Seminars werden die Bedeutung und Funktionweise des Kinesiotaping für Pferde besprochen und die Klebetechniken erklärt.

 

Im praktischen Teil des Seminars werden Pferde vorgestellt und die Seminarteilnehmer erlernen unter professioneller Anleitung die jeweiligen Anlagetechniken am Pferd selbstständig zu erarbeiten und auszuführen.

 

  • Muskelanlagen
  • Ligamentanlagen
  • Faszienanlagen
  • Lymphanlagen

 

Des weiteren werden Kombinationsanlagen für gängige Beschwerdebilder am Pferd vorgestellt, wie z. B. Tape-Behandlung bei Spat, Huffehlstellungen, Schmerzen im LWS-Bereich, Blockaden im ISG, Fesselbeugeapparat,  uvm.

 

3-Tages-Programm

 

Freitag

10.00 Uhr - 17.00 Uhr

 

Das Muskelsystem

 

Einführung in die allgemeine Geschichte und die Materialeigenschaften

 

Anlegen und Entfernen des Tapes

 

Vorstellung der vier Anlagetechniken

 

Praktische Übungen am Menschen zum Erlernen der Anlagetechniken

 

Besonderheiten bei der Anlage am Pferd

 

Therapiemaßnahmen am Pferd

 

Umsetzung der Grundtechniken durch die Seminarteilnehmer am Pferd

 

 

Samstag

09.00 Uhr - 17.00 Uhr

 

Besonderheiten bei der Anlage am Pferd

 

Therapiemaßnahmen am Pferd

 

Umsetzung der Grundtechniken durch die Seminarteilnehmer am Pferd

 

Umsetzung und Vertiefung des Erlernten durch die Seminarteilnehmer am Pferd

 

Übung der Anamnese und Befunderhebung am Pferd mittels Adspektion und Palpation

 

Muskelanlagen

Ligamentanlagen

 

 

Sonntag

09.00 Uhr - 15.00 Uhr

 

Korrekturanlagen

Kombinationsanlagen

 

Umsetzung und Vertiefung des Erlernten durch die Seminarteilnehmer am Pferd

 

Übung der Anamnese und Befunderhebung am Pferd mittels Adspektion und Palpation

 

Abschlussgespräch

 

 

Preis

 

Der Seminarpreis in Höhe von 375 Euro inkl. MwSt beinhaltet die folgenden Leistungen:

 

Teilnahme am Seminar, Verbrauchsmaterial, Handout, Getränke und Zertifikat

Für Fragen erreichen Sie uns direkt oder über unser Kontaktformular.

Remedy Naturheilzentrum für Pferde Hunde Katzen

Hier können Sie Ihre Anmeldung zu diesem Seminar downloaden.



Remedy Naturheilzentrum Dozent Michael Kräcker
Michael Kräcker und sein Hund Anton
 
© Remedy® Naturheilzentrum 18.08.2017