Remedy Naturheilzentrum

Remedy Naturheilzentrum

für Pferde · Hunde · Katzen

 

Steinern 9d

22956 Grönwohld

 

Tel.: (+49) 04154 - 70 70 130

info@remedy-naturheilzentrum.de

 

Praktische Untersuchung am Hund + Labor

Datum: 22.09. - 24.09.2017

Ort: Remedy Naturheilzentrum für Pferde ∙ Hunde ∙ Katzen

Dozentin: Martina Kräcker

Teilnehmeranzahl: bis max. 12 Teilnehmer

Über die Referentin

 

Martina Kräcker erlangte die fachliche Qualifikation der Akupunktur (TCM) für Groß- und Kleintiere bei dem Ausbildungsinstitut AKUVETT im Odenwald.

 

Anschließend ließ sie sich an der Lehreinrichtung für alternative Tiermedizin (ATM) in Bad Bramstedt ausbilden. Die Spezialisierung erfolgte in den Fachbereichen Tierheilkunde für Pferde sowie Hunde und Katzen.

 

Sie besitzt eine Kleintierpraxis mit integriertem Therapiezentrum für Pferde - das Remedy® Naturheilzentrum in Grönwohld bei Hamburg.

 

Der Schwerpunkt in den angewandten Therapien liegt nach wie vor in der Akupunktur.

Inhalt

 

Verschiedene Untersuchungstechniken werden vorgestellt und erläutert. In kleinen Gruppen werden die Untersuchungsgänge direkt an Hunden durchgeführt und vertieft.

 

Dabei stehen folgende Untersuchungstechniken an:

 

Untersuchung des Bewegungsapparates, der Maulhöhle, Beurteilung von Gesicht- und Gehörsinn, Herz-/Kreislaufsystem, Atmungsapparat, Abdominalorgane

 

Der naturheilkundliche Tiertherapeut bedient sich vorwiegend der klassischen Laborverfahren. Es ist unerlässlich, dass sich der Therapeut mit  Analyseparametern und -verfahren sowie dessen Auswertungen eines medizinischen Labors auseinandersetzen kann.

 

Zur täglichen Arbeit gehören Blutabnahme, Urin- und Kotproben, Haar- und Hautuntersuchungsmaterial in das Untersuchungsportfolio.

 

Die korrekte Probenentnahme wird vermittelt und geübt. Dieses ist besonders wichtig, da Fehler häufig die korrekte Labordiagnostik und Auswertung erschweren bzw. unmöglich machen.

 

Ziel des Kurses ist es, dass die Kursteilnehmer alle relevanten Untersuchungsgänge eigenständig durchführen können (inkl. Bltabnahme am Hund).

 

Die parasitologische Kotuntersuchung wird gesondert geschult und über das Mikroskop geübt.

 

Wichtig: Für dieses Seminar ist es erforderlich, dass eigene Hunde mitgebracht werden!

 

Programm

 

Freitag

 

10.00 – 17.00 Uhr

 

Samstag

 

09.00 – 17.00 Uhr

 

Sonntag

 

9.00 bis 14.00 Uhr

Preis

 

Der Seminarpreis in Höhe von 325 Euro inkl. MWST beinhaltet folgende Leistungen:

Teilnahme am Seminar, Handout, Material, Getränke, Zertifikat

Für Fragen erreichen Sie uns direkt oder über unser Kontaktformular.

Wir würden uns sehr freuen Sie auf unserer Anlage begrüßen zu dürfen.

Hier können Sie Ihre Anmeldung zu diesem Workshop downloaden.

 

Remedy® Naturheilzentrum Dozentin Martina Kräcker
Martina Kräcker mit Ihrem ersten Hund Waldo
 
© Remedy® Naturheilzentrum 27.06.2017